vergrößernverkleinern
Mick Schumacher, Formel 2, Spanien
Mick Schumacher, Formel 2, Spanien © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Mick Schumacher startet im 1. Rennen der Formel 2 in Spanien vom zehnten Platz und nimmt damit erneut die Punkte ins Visier. Die Pole sichert sich Luca Ghiotto

Mick Schumacher (20) nimmt in der Formel 2 erneut die Punkteränge ins Visier.

Der Rookie vom Prema-Team startet als Zehnter in das fünfte Saisonrennen in Barcelona am Samstag (16.40). Im Qualifying hatte der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher am Freitag rund eine halbe Sekunde Rückstand auf die Spitze.

Ghiotto sichert sich die Pole

Die Pole Position sicherte sich der Italiener Luca Ghiotto (UNI-Virtuosi) vor dem Meisterschaftsführenden Nicholas Latifi (DAMS) aus Kanada. Die Startaufstellung für das Sprintrennen am Sonntag (11.30) ergibt sich aus den Resultaten am Samstag.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Schumachers bislang bestes Ergebnis im Unterbau der Formel 1 ist ein fünfter Rang am vergangenen Rennwochenende in Baku.

Jetzt aktuelle Fanartikel zur Formel 1 kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Nächste Artikel
previous article imagenext article image