vergrößernverkleinern
Spanish F1 Grand Prix - Previews
Kimi Räikkonen (li.) und Robert Kubica kämpfen in der kommenden Saison voraussichtlich wieder gegeneinander um Punkte in der Formel 1 © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Das Formel-1-Märchen des Polen Robert Kubica steht unmittelbar vor dem Happy End. Pascal Wehrlein ist bei Ferrari im Gespräch. SPORT1 zeigt das F1-Fahrerkarussell.

Das Fahrerkarussell der Formel 1 zum Durchklicken:

Williams besetzt ein Cockpit im neuen Jahr mit dem Briten George Russell. Der Newcomer wird damit voraussichtlich Teamkollege von Robert Kubica, dessen Formel-1-Märchen nach seinem schweren Rallye-Unfall unmittelbar vor dem Happy End steht.

Die Beziehung zwischen Sebastian Vettel und Ferrari könnte früher enden als erwartet. Laut eines Medienberichts soll es eine geheime Ausstiegsklausel im Vertrag des viermaligen Weltmeisters geben.

Für die nächste Saison steht aber erst einmal ein Wechsel im Simulator-Cockpit ins Haus. Wird Pascal Wehrlein neuer Vettel-Teamkollege?

Haas gibt bekannt, welche beiden Fahrer 2019 in ihren Autos sitzen. Toro Rosso holt währenddessen einen bereits Aussortierten zurück. Für das zweite Cockpit soll unter anderem ein Deutscher im Gespräch sein.

Alle weitere Informationen gibt es in der Diashow. SPORT1 zeigt das Fahrerkarussell der Formel 1.

Jetzt die SPORT1-App herunterladen!

Nächste Artikel
previous article imagenext article image