vergrößernverkleinern
Formel 1: Daniel Ricciardo in Brasilien fünf Startplätze zurück , Der Australier Daniel Ricciardo fährt in der Formel 1 für Red Bull
Der Australier Daniel Ricciardo fährt in der Formel 1 für Red Bull © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Ein neuer Turbolader kostet Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo fünf Startplätze beim Großen Preis von Brasilien.

Daniel Ricciardo (Australien) wird beim Großen Preis von Brasilien (Sonntag, 18.10 Uhr im LIVETICKER) um fünf Startplätze zurückversetzt. Im Red-Bull-Boliden des 29-Jährigen wurde ein neuer Turbolader verbaut.

Da es bereits der sechste der laufenden Saison ist, hat Ricciardo das erlaubte Kontingent überschritten und wird entsprechend sanktioniert.

Jetzt die SPORT1-App herunterladen!

Nächste Artikel
previous article imagenext article image