vergrößernverkleinern
Fernando Alonso beendet seine Formel-1-Karriere. SPORT1 zeigt die besten Bilder seiner Laufbahn © SPORT1-Grafik: Getty Images/ Imago
teilenE-MailKommentare

Mit dem letzten Rennen in Abu Dhabi hat Fernando Alonso seine Formel-1-Karriere beendet. SPORT1 blickt zurück auf die Laufbahn des zweimaligen Weltmeisters.

Die Karriere von Fernando Alonso zum Durchklicken:

Nach 18 Jahren verlässt Fernando Alonso die Formel 1.

Beim Großen Preis von Abu Dhabi landet der Spanier auf Rang elf und wird im Anschluss von seinen Fahrerkollegen gefeiert. 

Insgesamt 312 Rennen bestritt der Spanier in der Königsklasse des Motorsports, sichert sich dabei 32 Siege und holt 2005 und 2006 jeweils die Weltmeisterschaft.

Im häufig unterlegenen McLaren kann er in den vergangenen Jahren allerdings nicht mehr an die früheren Leistungen anknüpfen und sucht daher in Zukunft neue Herausforderungen.

Ganz oben auf seiner Agenda: Die Vollendung der sogenannten "Triple Crown" - also Siege beim Grand Prix von Monaco, in Le Mans und bei den Indy 500.

SPORT1 blickt zurück auf die großartige Karriere von Fernando Alonso.

Jetzt die SPORT1-App herunterladen!

Nächste Artikel
previous article imagenext article image