vergrößernverkleinern
© SPORT1-Grafik: Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Die Eskalation zwischen Verstappen und Ocon bestimmt das Rennen in Interlagos. SPORT1-Experte Peter Kohl übt Kritik an beiden. Die Tops und Flops des Brasilien-GP.

Die Kohl-Kolumne zum Brasilien-GP zum Durchklicken:

Mercedes hat sich beim Großen Preis von Brasilien vorzeitig die Konstrukteurs-WM gesichert. Beim Sieg von Lewis Hamilton stand aber das Duell zwischen Max Verstappen und Esteban Ocon im Vordergrund.

Nach einer Kollision verlor der Niederländer seine Führung und den damit verbundenen Sieg. 

Für SPORT1-Experte Peter Kohl ist das Verhalten von Ocon ein Unding. Das Verhalten des Franzosen sei eine "nicht akzeptable Dummheit". Doch auch Verstappen hat sich mit seinen Handgreiflichkeiten nach dem Rennen keine Freunde gemacht.

Anzeige

SPORT1 zeigt die Tops und Flops des Brasilien-Rennens.

©

Nächste Artikel
previous article imagenext article image