vergrößernverkleinern
Sebastian Vettel führt das Rüpel-Ranking der Formel 1 an
Sebastian Vettel führt das Rüpel-Ranking der Formel 1 an © SPORT1-Montage/Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Sebastian Vettel steht nach den jüngsten Fahrfehlern in der Formel 1 kurz vor einer Rennsperre. SPORT1 zeigt das Strafpunkteregister der aktuellen Fahrer.

Der Stand im Rüpel-Ranking der Formel 1 zum Durchklicken:

2014 führte die Formel 1 das Strafpunktesystem für Vergehen auf der Strecke wie Abkürzen oder Gefährung anderer Fahrer ein. Wenn ein Fahrer zwölf oder mehr Strafpunkte innerhalb von zwölf Monaten ansammelt, wird er für ein Rennen gesperrt.

Sebastian Vettel hat seinem Aussetzer beim Großen Preis von Italien in Monza schon neun Punkte. Erst am 19. Oktober verfallen zwei seiner Punkte. Deshalb droht ihm bei einem weiteren Vergehen eine Sperre.

SPORT1 zeigt das Punkteregister der aktuellen Fahrer.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image