vergrößernverkleinern
Sebastian Vettel erlebt im Ferrari-Cockpit einen schleichenden Niedergang
Sebastian Vettel erlebt im Ferrari-Cockpit einen schleichenden Niedergang © SPORT1-Montage: Marc Tirl/Getty Images/iStock
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Sebastian Vettel kommt in dieser Saison nicht in Schwung und erlebt einen Tiefpunkt nach dem anderen. SPORT1 zeigt das Ausmaß der aktuellen Krise.

Die Karriere von Sebastian Vettel zum Durchklicken:

Das Ferrari-Heimrennen von Monza war für Sebastian Vettel ein einziges Fiasko. Während Teamkollege Charles Leclerc den Sieg holte, reichte es für den Heppenheimer nur zu Rang 13.

Jetzt aktuelle Fanartikel zur Formel 1 kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Fünf Jahre lang wollte Vettel die schwarze Serie der Scuderia Ferrari beim Heim-Grand-Prix durchbrechen, bevor dies seinem Teamkollegen gleich im ersten Jahr gelang.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Vettel steckt in einer handfesten Krise und muss nun sogar um den Verlust seines Nummer-Eins-Status bangen. Ein Ex-Teamkollege glaubt aber an die Wende beim viermaligen Weltmeister.

SPORT1 blickt zurück auf die Karriere und den schleichenden Niedergang von Sebastian Vettel.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image