Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Saisonfinale in der Formel 1: In Abu Dhabi steigt der letzte Grand Prix 2019. Ferrari und Red Bull wollen Weltmeister Lewis Hamilton die Party versauen.

Das letzte Rennen der Saison steht an. In den Vereinigten Arabischen Emiraten steigt am Sonntag der Große Preis von Abu Dhabi (Formel 1: Rennen zum Großen Preis von Abu Dhabi, ab 14.10 Uhr im SPORT1-Liveticker). 

Lewis Hamilton steht als Weltmeister bereits fest, sein Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas ist von Platz zwei der Gesamtwertung nicht mehr zu verdrängen.

Aber der Kampf um den letzten Platz auf dem Podest zwischen Max Verstappen (Red Bull) und Charles Leclerc (Ferrari) verspricht Spannung. Nur 11 Punkte trennen Verstappen auf Rang drei vom viertplatzierten Leclerc. (SERVICE: Fahrerwertung Formel 1)

Anzeige

Von der Pole Position geht Hamilton ins Rennen, dahinter folgen Verstappen und Leclerc sowie Sebastian Vettel im zweiten Ferrari. Bottas hatte im Qualifying zwar die zweitbeste Zeit auf den Asphalt gebracht, doch aufgrund eines Motorenwechsels nach dem freien Training wurde er strafversetzt und muss das Feld von ganz hinten aufrollen.

Vettel setzt auf taktischen Kniff

Vettel hat sich als einziger der Top-Piloten dafür entschieden, mit den Soft-Pneus ins Rennen zu gehen. Der viermalige Weltmeister erhofft sich davon einen taktischen Vorteil gegenüber den Konkurrenten.

Jetzt aktuelle Fanartikel zur Formel 1 kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

"Es gibt die Möglichkeit, etwas anders zu machen als der Rest. Es wird sich zeigen, ob ich Recht hatte und die weichen Reifen die richtige Wahl am Start sind", sagte der 32-Jährige.

Meistgelesene Artikel

So können Sie den großen Preis von Abu Dhabi der Formel 1 LIVE verfolgen:

TV: RTLSky
LIVESTREAM: TV NowSkygo
LIVETICKER: Sport1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image