vergrößernverkleinern
Lewis Hamilton zieht mit Michael Schumacher gleich
Lewis Hamilton zieht mit Michael Schumacher gleich © AFP/POOL/SID/
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Lewis Hamilton (Großbritannien) ist zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister und hat damit zu Rekord-Champion Michael Schumacher aufgeschlossen.

Istanbul (SID) - Lewis Hamilton (Großbritannien) ist zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister und hat damit zu Rekord-Champion Michael Schumacher aufgeschlossen. Der Mercedes-Pilot gewann den türkischen Grand Prix in Istanbul vor Sergio Perez (Mexiko) im Racing Point und dem Ferrari-Duo Sebastian Vettel (Heppenheim) und Charles Leclerc (Monaco).

In der WM-Wertung baute Hamilton bei drei noch ausstehenden Rennen seinen Vorsprung auf seinen Teamkollegen Valtteri Bottas (Finnland) auf uneinholbare 110 Punkte aus. Bottas war Hamiltons einziger verbliebener Konkurrent im Titelkampf, er landete im Rennen nach mehreren Drehern aber außerhalb der Punkteränge.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image