vergrößernverkleinern
Takuma Sato küsst die Borg-Warner-Trophy nach dem Sieg beim Indy 500
Takuma Sato küsst die Borg-Warner-Trophy nach dem Sieg beim Indy 500 © IndyCar
teilenE-MailKommentare

Ein Sieger mit Größe: Indy-500-Champion Takuma Sato denkt an die Opfer der Tsunami-Katastrophe und möchte japanische Kids in den Motorsport bringen

Nächste Artikel
previous article imagenext article image