vergrößernverkleinern
Jimmie Johnson wurde zu Unrecht ans Ende der Startaufstellung versetzt
Jimmie Johnson wurde zu Unrecht ans Ende der Startaufstellung versetzt © LAT
teilenE-MailKommentare

Jimmie Johnson wurde beim Rennen des NASCAR-Cups in Fort Worth ans Ende der Startaufstellung versetzt, doch das war ein Fehler der Rennleitung

Nächste Artikel
previous article imagenext article image