Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Budapest - Michael Ammermüller gewinnt am Hungaroring in Budapest. Auf Platz zwei fährt sein Teamkollege Julien Andlauer, den dritten Platz belegt ein Niederländer.

Michael Ammermüller (BWT Lechner Racing) hat den sechsten Saisonlauf des Porsche Mobil 1 Supercup gewonnen.

Der Deutsche verwies seinen Teamkollegen, den Franzosen Julien Andlauer, und den Niederländer Larry ten Voorde (MRS GT-Racing) auf die Plätze.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image