Hier brettern die WRC-Stars durch die City
teilenE-MailKommentare

Ott Tänäk zeigt zum Auftakt der Finnland-Rallye eine starke Leistung und führt nach der ersten Wertung. Dahinter lauern Thierry Neuville und Sebastian Ogier.

Der Este Ott Tänak liegt nach der ersten Wertungsprüfung der Rallye Finnland in Führung. Im Toyota war Tänak zum Auftakt am Donnerstag auf dem nur 2,31 km langen Teilstück minimal schneller als der Belgier Thierry Neuville (0,7 Sekunden zurück) und Weltmeister Sebastian Ogier (Frankreich/0,8).

Bis Sonntag folgen 22 weitere Prüfungen auf den Schotterstraßen in der Nähe der Stadt Jyväskylä. Ogier, der zuletzt fünfmal in Serie Weltmeister geworden ist, hat die Rallye Finnland nur im Jahr 2013 gewonnen. In der Gesamtwertung liegt er auf Platz zwei mit 27 Zählern Rückstand auf Neuville.

Nach dem WM-Lauf in Finnland folgt das Highlight des Kalenders aus deutscher Sicht. Vom 16. bis 19. August findet im Saarland die ADAC Rallye Deutschland statt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image