Anzeige
Home>Basketball>BBL>

Basketball: Weiss bleibt DBB-Präsident

BBL>

Basketball: Weiss bleibt DBB-Präsident

Anzeige
Anzeige

Basketball: Weiss bleibt DBB-Präsident

Basketball: Weiss bleibt DBB-Präsident

Ingo Weiss bleibt vier weitere Jahre Präsident des Deutschen Basketball Bundes (DBB).
Weiss bleibt für mindestens vier Jahre DBB-Präsident
Weiss bleibt für mindestens vier Jahre DBB-Präsident
© FIRO/FIRO/SID
SID
SID
von SID

Ingo Weiss bleibt vier weitere Jahre Präsident des Deutschen Basketball Bundes (DBB). Der 58-Jährige wurde am Sonntag auf dem 57. Bundestag in Hamburg einstimmig wiedergewählt, auch die Vizepräsidenten Armin Andres (Leistungssport), Werner Lechner (Finanzen/Steuern und Versicherungen/Digitalisierung) und Lothar Bösing (Bildung/Schiedsrichterwesen) bestätigte das Plenum in ihren Ämtern.

Weiss, Schatzmeister des Basketball-Weltverbandes FIBA, hatte 2006 Roland Geggus an der DBB-Spitze beerbt. Der Münsteraner ist der sechste DBB-Präsident in der Geschichte des 1949 gegründeten Verbandes. Neu zum Präsidium gehört Joachim Spägele (Sportorganisation, Spielbetrieb Seniorenbereich, Sportentwicklung), der seinen kommissarischen Amtsvorgänger Lothar Bösing ersetzt.

MEHR DAZU