Neue Infos zu Apex Legends Mobile

Neue Infos zu Apex Legends Mobile

Apex Legends zählt neben Warzone, Fortnite und Co. zu den beliebtesten Battle-Royale-Games. Nun wurde ein Mobile-Ableger samt den ersten Testregionen angekündigt.
2021 will Electronic Arts so viele Spieler wie möglich in die eSports-Szene einbinden und enthüllt die Pläne für das laufende Jahr
2021 will Electronic Arts so viele Spieler wie möglich in die eSports-Szene einbinden und enthüllt die Pläne für das laufende Jahr
© EA Games / Respawn Entertainment
Florian Merz
von Florian Merz
am 22. Apr

Wie schon damals Apex Legends aus heiterem Himmel angekündigt und veröffentlicht wurde, dürfen sich Fans schon bald über einen mobilen Ableger freuen. Somit steigt Apex in die gleichen Sphären auf, wie zuvor schon PUBG, Fortnite und auch Call of Duty. Jedes dieser Franchises besitzt eine eigene Hostentaschenversion die jede für sich genommen auch über eine umfangreiche Fanbase verfügt.

Apex Legends selbst ist erst vor wenigen Wochen für die Nintendo Switch umgesetzt worden und bietet aufgrund der Natur der Plattform ein gewisses "Mobile-Feeling". Mit Apex Legends Mobile wird dieses nun auf Millionen weitere Geräte ausgeweitet. Eine erste Beta-Phase ist bereits für diesen April geplant, jedoch ausschließlich in Indien und den Philippinen. Insbesondere Indien dürfte als großer Testballon gelten, findet in diesem Land der eSports und Gaming hauptsächlich auf mobilen Endgeräten statt.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Laut den Kollegen von esports.net soll sich das Spiel wie der große Vorgänger anfühlen, aber als Standalone-Ableger daherkommen. Entsprechend wird das Spiel von Grund auf neu programmiert und richtet sich hauptsächlich an Touchscreen-Spieler, weniger an jene, die einen externen Controller nutzen wollen. 

Wann genau deutsche Spieler:innen in den Genuss von Apex Legends gelangen dürfen, ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht ersichtlich. Es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass der Release samt vorheriger Testphase für Europa und Co. auch 2021 stattfinden wird.