Anzeige
Home>eSports>Fighting Games>

EVO 2022: Das ist das Lineup! Aber was ist mit Smash Bros.?

Fighting Games>

EVO 2022: Das ist das Lineup! Aber was ist mit Smash Bros.?

Anzeige
Anzeige

EVO 2022: Das Lineup steht

EVO 2022: Das Lineup steht

Sajam und Tasty Steve moderierten die diesjährige Ausgabe der traditionellen Ankündigungsshow, bei der die neun Haupttitel des Fighting Game Turniers vorgestellt wurden.
Das Lineup der EVO 2022 wurde veröffentlicht!
Das Lineup der EVO 2022 wurde veröffentlicht!
© EVO

Der Wegfall von Super Smash Bros. sorgte schon im Vorfeld zur Sendung für gehörig Gesprächsstoff unter Fans der Evolution Championship Series. Nintendo hatten den Veranstaltern erstmals seit 2007 die Erlaubnis dafür entzogen, ein Turnier in ihrem Brawler abzuhalten. „Wir sind traurig, dass Nintendo sich entschieden haben, diese Tradition zu unterbrechen,“ hieß es Ende Februar in einem offiziellen Posting. Gleichzeitig hofft man, dass Smash in Zukunft wieder zurückkehrt.

Unwahrscheinlich, dass es bald geschieht, denn seit der letzten Offline EVO 2019 gab es große Veränderungen. Ein Skandal um Führungsfigur Mr. Wiz sorgte 2020 für eine gänzliche Absage und Sony kauften das Fighting Game Turnier im Jahr 2021 auf. Beides gute Gründe, wieso Nintendo sich zurückgezogen haben dürften.

Anime Reigen

Dennoch blickte die Fighting Game Welt gespannt auf die Ankündigungen, welche im Rahmen einer zweistündigen Show gemacht wurden. Natürlich gehörten die üblichen Verdächtigen dazu, doch auch Überraschungen fanden sich unter den Main Stage Titeln von EVO 2022. Besonders Fans von Anime Fightern kommen in diesem Jahr auf ihre Kosten. Das Lineup lautet:

  • Street Fighter V: Champion Edition
  • Guilty Gear Strive
  • Mortal Kombat 11: Ultimate
  • Tekken 7
  • The King of Fighters XV
  • Melty Blood: Type Lumina
  • Dragon Ball FighterZ
  • Granblue Fantasy Versus
  • Skull Girls: 2nd Encore

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Comeback nach zweijährige Pause

Nach zwei Jahren kehrt das Event vom 5. – 7. August 2022 zurück in die Mandalay Bay, wo es offline abgehalten wird. Die Registrierungen wurden direkt nach der Show eröffnet und wie so oft, dürfte das ruhmreichste Fighting Game Turnier schon nach wenigen Tagen vollständig ausgebucht sein.