Gruppenphase des Six Invitational 2021

Gruppenphase des Six Invitational 2021

Das Six Invitational 2021 in Paris geht in die Playoff-Phase und zwei Teams mussten sich schon verabschieden. Alle Infos zur Gruppenphase und wie es es jetzt weitergeht.
Das Six Invitational 2021 ist in vollem Gange - diese Teams schafften es aus der Gruppenphase
Das Six Invitational 2021 ist in vollem Gange - diese Teams schafften es aus der Gruppenphase
© Ubisoft
. SPORT1
von Niklas Walkerling
am 17. Mai

Die Gruppenphase des Six Invitational in Paris ist gespielt und aus den 18 angetretenen Teams sind 16 in die Playoffs vorgerückt. Giants Gaming und CYCLOPS athlete gaming müssen ihre Koffer als Gruppenletzte packen, alle anderen Teams bewahren sich die Chance auf den Weltmeistertitel und bis zu 1 Millionen US-Dollar Preisgeld.

So lief die Gruppenphase des Six Invitational 2021

An der Spitze beider Gruppen thronen Team Empire und TSM. Beide stehen nicht unerwartet an der Spitze, schließlich gehören sie seit mehreren Jahren zur Rainbow-Six-Elite und haben sich auch in Paris keine Blöße gegeben. Mit 8 Siegen und nur einer Niederlage ziehen sie wie BDS Esports (Platz 2) ins Upper Bracket ein. Auch in Gruppe B gab es mit MIBR und TSM einen Punktgleichstand, aber wegen des direkten Vergleichs mussten sich die Brasilianer mit dem zweiten Platz begnügen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Im Mittelfeld tummeln sich mit G2 Esports und Cloud9 zwei große Namen des eSports. Cloud9 erreichte nur in größter Not das Lower Bracket, weil ihre Rundendifferenz etwas besser war als von CYCLOPS athlete gaming. Insgesamt fünf Teams schafften es aus Gruppe A ins Lower Bracket, während in Gruppe B durch den Wegfall von Virtus.pro (Corona) und Wildcard Gaming (Einreiseverbot) nur drei Teams ins Lower Bracket einzogen.

Die Playoffs - Der Weg ins Finale

Im Double Elimination Format geht es nun in Best-of-3-Partien ab dem 19. Mai weiter. Das Finale wird am 23. Mai im Best-of-5 ausgespielt. Hier seht Ihr alle Paarungen der ersten K.o.-Runde vom 19. Mai:

Upper Bracket Begegnungen 

  • Team Empire (1) - Oxygen Esports (4)
  • Team Liquid (3) - MIBR (2)
  • BDS Esports (2) - Ninjas in Pyjamas (3)
  • FaZe Clan (4) - TSM (1)

Lower Bracket Begegnungen

  • Team oNe (5) - Spacestation Gaming (7)
  • G2 Esports (8) - Parabellum Esports (6)
  • DarkZero Esports (6) - FURIA (7)
  • Cloud9 (9) - Mkers (5)