Anzeige

Schweden Austragungsort des Rainbow Six Majors

Schweden Austragungsort des Rainbow Six Majors

Das nächste Rainbow Six Siege Großturnier ist für November 2021 angesetzt und findet nicht mehr wie geplant in Asien, sondern in Skandinavien statt.
Skandinavien anstatt Asien. Der Austragungsort des nächsten Rainbow Six: Siege Majors wird Gävle sein
Skandinavien anstatt Asien. Der Austragungsort des nächsten Rainbow Six: Siege Majors wird Gävle sein
© Ubisoft
von Fatih Öztürk

Ubisoft möchten ehestmöglich wieder ein Event in APAC abhalten, doch Reisebestimmungen und regionale Sicherheitsmaßnahmen ließen dies aktuell nicht zu, weswegen Gävle in Schweden nun als Austragungsort für das Major festgelegt wurde. Wie schon zuletzt in Mexiko, wird es auch diesmal eine offline Veranstaltung, die ohne Zuseher und mit strikten Hygieneauflagen abgehalten wird.

Ubisoft versprechen, alles zu tun, um die Gesundheit aller Menschen vor Ort zu schützen. „Wir arbeiten zurzeit am Hygieneprotokoll für das Event und befolgen dafür die Leitfäden von Gesundheitsorganisationen und lokalen Behörden,“ heißt es im offiziellen Blogbeitrag.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Letztes Major des Jahres

Dort wird auch das System des Events erklärt. „Es wird dasselbe Wettkampfformat haben wie zuletzt das Six Mexico Major. Die Gruppenphase wird vom 8. bis zum 10. November ausgetragen und danach die Playoffs vom 12. bis 14. November. In diesem finalen Showdown werden die Teams um den Titel und das Preisgeld kämpfen.“ Der Preispool beläuft es sich auf 500.000 USD, wovon 200.000 an die Gewinner gehen.

16 Teams kämpfen in Schweden aber nicht nur um Prestige, es geht auch darum, ein letztes Mal wertvolle Punkte für die globale Rangliste zu verdienen. Besagte sind heißbegehrt, schließlich qualifiziert man sich darüber für das ultimative Finalevent der laufenden Saison, das Six Invitational 2022.