Anzeige

R6S : FaZe Clan gewinnt das Six Major Sweden

R6S : FaZe Clan gewinnt das Six Major Sweden

Der FaZe Clan krönt sich im Turnierfinale gegen die Ninjas in Pyjamas zum Major-Champion. Auch asiatische Teams wussten im Wettbewerb zu überzeugen.
Nach einer mehr als spannenden Partie zwischen FaZe und NiP musste sich Letzterer den "brasilianischen Schweden" mit 3:2 geschlagen geben
Nach einer mehr als spannenden Partie zwischen FaZe und NiP musste sich Letzterer den "brasilianischen Schweden" mit 3:2 geschlagen geben
© twitter.com/R6esports
Florian Merz
Florian Merz
von Florian Merz

Vom 08. bis 14. November trafen in Gävle, Schweden die besten Teams in Rainbow Six Siege aufeinander. Ursprünglich hätte das Turnier im asiatischen Raum stattfinden sollen, jedoch zwang auch hier die Coronapandemie die Veranstalter zum Umdenken. Kurzerhand wurde das Major nach Europa verlegt.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Im Teilnehmerfeld befand sich das who-is-who der Szene: Neben Team BDS, den vermeintlichen Königen Europas, zählten mit Team oNe und Empire sowohl der Sieger des letzten Majors als auch dessen Runner Up zum Aufgebot. Besonderes Augenmerk wurde zudem auf die Organisationen des asiatischen Raums gelegt: SANDBOX Gaming. DAMWON KIA und Co.

Überraschender Erfolg der APAC-Region

Auch wenn es am Ende nicht für den großen Erfolg reichte, präsentierten diese Teams eine vielversprechende Leistung für die Zukunft. Insbesondere DAMWON zeigte sich von der besten Seite. Während das Team zunächst als Gruppenerster die Group Stage bewältigte und dabei unter anderem Spacestation Gaming auf den zweiten Platz verwies, gelang es der Organisation im Anschluss dank eines beinah mühelosen 2-0-Sieges gegen SANDBOX ins Halbfinale einzuziehen,

Der restliche Turnierverlauf hingegen bot ein gewohntes Bild bei dem die „üblichen Verdächtigen“ um den Finaleinzug spielten. Etwas überraschend gelang es Rogue gegen den amtierenden Major-Sieger Team oNe zu gewinnen und damit in die Semis fortzuschreiten. Somit war klar, dass es einen neuen Major-Champion geben wird. Doch sollte dieser am Ende weder DAMWON noch Rogue heißen.

Six Major Finale - Ninjas in Pyjamas vs. FaZe Clan

Stattdessen mussten sich beide Teams den Spielern von Ninjas in Pyjamas sowie dem FaZe Clan geschlagen geben. Diese machten mit der Konkurrenz kurzen Prozess, wobei FaZe gegen DAMWON eine Runde abgab.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Entsprechend hieß das große Finale Ninjas in Pyjamas gegen FaZe Clan, das erst auf der fünften und somit letzten Map entschieden wurde. Zuvor kam es zu einem offenen Schlagabtausch, ohne das ein Team die komplette Oberhand hatte. Zwar gelang es NiP nach der ersten Runde, die FaZe für sich entschied, zwei Karten in Folge zu gewinnen, dennoch schafften es die „brasilianischen Schweden“ nicht, den entscheidenden Treffer zu setzen.

Stattdessen meldete sich der FaZe Clan eindrucksvoll zurück und gewann sowohl Runde vier als auch fünf und krönte sich schlussendlich zum verdienten Major-Champion.