Anzeige

KSC holt Innenverteidiger der SGE

KSC holt Innenverteidiger der SGE

Zweitligist Karlsruher SC verstärkt wenige Tage vor Ende des Transferfensters noch einmal seinen Kader und nimmt Innenverteidiger Felix Omoruyi Irorere von Eintracht Frankfurt unter Vertrag.
Werder Bremen kommt trotz 30 Minuten in Überzahl nicht über ein 0:0 beim KSC hinaus. Die Badener hatten sogar die große Chance auf den Sieg.
SID
von SID
26.08.2021 | 13:05 Uhr

Zweitligist Karlsruher SC hat Innenverteidiger Felix Omoruyi Irorere verpflichtet. Der 19-Jährige wechselt von Bundesligist Eintracht Frankfurt zu den Badenern und unterschrieb einen Vertrag bis 2023.

Bereits in der vergangenen Woche absolvierte Irorere, der bei der Eintracht seit 2013 alle Nachwuchsteams durchlaufen hatte, ein Probetraining beim KSC.