Anzeige

Terodde jagt Rekord gegen Dresden

Terodde jagt Rekord gegen Dresden

Der FC Schalke 04 empfängt zum Topspiel der 2. Bundesliga Dynamo Dresden - live im Free-TV auf SPORT1! Die Fans im erstmals wieder voll ausgelasteten Stadion hoffen auf den Torrekord von Simon Terodde.
Wäre Simon Terodde eine Option für Hansi Flick? Klaus Allofs hält von dieser Idee nicht viel.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Am 11. Spieltag kommt es zum Duell zwischen dem FC Schalke 04 und Dynamo Dresden. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur 2. Bundesliga)

Schalke hat sich nach holprigem Saisonstart bis auf Platz 3 vorgearbeitet, während Aufsteiger Dresden unter Trainer Alexander Schmidt nach gutem Beginn aktuell auf Platz 11 geführt wird.

Für Schalkes Stürmer Simon Terodde könnte die Partie eine denkwürdige werden: Trifft er, würde er den früheren Hannover-Profi Dietmar Schatzschneider als besten Torjäger der 2. Bundesliga überholen.

Aktuell stehen beide bei 153 Toren. (DATEN: Die Tabelle der 2. Bundesliga)

Stadion wieder voll ausgelastet

Die mögliche Bestmarke kann Terodde dabei erstmal vor komplett vollem Haus erreichen. Die Veltins-Arena kann erstmalig seit knapp eineinhalb Jahren wieder voll ausgelastet werden.

Schalke 04 erwartet zum Duell der Traditionsvereine volles Haus. Auch zahlreiche Gästefans aus Dresden werden erwartet. Es wird also ein stimmungsvoller Abend!

S04 will in der heimischen Arena an die erfolgreichen Auftritte der vergangenen Spiele anknüpfen. Der Last-Minute-Sieg bei Hannover 96 war bereits der dritte Sieg in Folge. Mit einem Sieg gegen die Sachsen können die Königsblauen sogar auf einen direkten Aufstiegsplatz klettern. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der 2. Bundesliga)

Dynamo will dagegen zurück in die Erfolgsspur finden. Nach dem erfolgreichen Saisonstart kassierten die Dresdener zuletzt zwei Pleiten in Folge. Um nicht dauerhaft in die unteren Tabellenregionen abzurutschen muss der Aufsteiger dringend wieder punkten.

SPORT1 präsentiert das Topspiel der 2. Bundesliga zur Primetime am Samstagabend live im Free-TV: Der Countdown startet LIVE ab 19:45 Uhr im Free-TV, Anpfiff ist um 20:30 Uhr.

Aus der Veltins Arena melden sich Moderatorin Ruth Hofmann sowie Kommentator Markus Höhner, die an ihrer Seite den früheren Schalker-Trainer Peter Neururer als Experten begrüßen.

Alles zur 2. Bundesliga bei SPORT1: