Anzeige

Bricht FC Ingolstadt 04 den Bann?

Bricht FC Ingolstadt 04 den Bann?

2. Liga: FC Ingolstadt 04 – Holstein Kiel (Samstag, 13:30 Uhr)
. SPORT1
von SPORT1
14.10.2021 | 00:17 Uhr

Nach vier Partien ohne Sieg braucht der FC Ingolstadt 04 mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Samstag, im Spiel gegen Holstein Kiel. Der FCI zog gegen den FC Schalke 04 am letzten Spieltag mit 0:3 den Kürzeren. Am letzten Spieltag kassierten die Störche die fünfte Saisonniederlage gegen FC Hansa Rostock.

Die Offensive von Ingolstadt zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – sechs geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Die bisherige Ausbeute des Tabellenletzten: ein Sieg, ein Unentschieden und sieben Niederlagen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Gastgeber nur einen Sieg zustande.

In der Verteidigung von Kiel stimmt es ganz und gar nicht: 19 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen.

Mit 23 Gegentreffern ist der FC Ingolstadt 04 die schlechteste Defensivmannschaft der Liga. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler.

Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.