Anzeige
Home>Fußball>

Aue verpflichtet George aus Regensburg

Fußball>

Aue verpflichtet George aus Regensburg

Anzeige
Anzeige

Aue verstärkt sich im Abstiegskampf

Aue verstärkt sich im Abstiegskampf

Erzgebirge Aue hat für den Abstiegskampf in der 2. Bundesliga personell nachgelegt und sicherte sich Offensivspieler Jann George.
Jann George wechselt von Regensburg nach Aue
Jann George wechselt von Regensburg nach Aue
© FIRO/FIRO/SID
SID
SID
von SID

Erzgebirge Aue hat für den Abstiegskampf in der 2. Bundesliga personell nachgelegt.

Der Tabellen-17. sicherte sich die Dienste von Offensivspieler Jann George. Der 29-Jährige kommt vom Ligakonkurrenten Jahn Regensburg und erhält einen Vertrag bis Juni 2023.

„Jann soll mithelfen, den Klassenerhalt für unseren FC Erzgebirge zu schaffen und auch den Ausfall von Omar Sijaric zu kompensieren“, sagte Aue-Präsident Helge Leonhardt: „Omar steht unserer Mannschaft wegen einer schweren Erkrankung auf unbestimmte nicht zur Verfügung.“



Lesen Sie auch