Anzeige
Home>Fußball>

1. FC Heidenheim: Meniskus-OP bei Marvin Rittmüller

Fußball>

1. FC Heidenheim: Meniskus-OP bei Marvin Rittmüller

Anzeige
Anzeige

Meniskus-OP bei Heidenheim-Profi

Meniskus-OP bei Heidenheim-Profi

Der 1. FC Heidenheim muss in der 2. Fußball-Bundesliga für längere Zeit auf Marvin Rittmüller verzichten.
Gegen Heidenheim vergab Hansa Rostock zahlreiche Chancen. Besonders Verhoek hatte Pech: Dem Hansa-Stürmer versprang der Ball auf dem schlechten Rasen.
SID
SID
von SID

Der 1. FC Heidenheim muss in der 2. Fußball-Bundesliga für längere Zeit auf Marvin Rittmüller verzichten.

Der Außenverteidiger hat im Spiel bei Hansa Rostock am Samstag (0:0) einen Riss am Außenmeniskus des rechten Knies erlitten.

Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, soll der 22-Jährige am Montag operiert werden.