Anzeige
Home>Fußball>

2. Liga: Eintracht Braunschweig – SV Darmstadt 98, 0:1 (0:0)

Fußball>

2. Liga: Eintracht Braunschweig – SV Darmstadt 98, 0:1 (0:0)

Anzeige
Anzeige

Darmstadt holt den zweiten Saisonsieg

Darmstadt holt den zweiten Saisonsieg

2. Liga: Eintracht Braunschweig – SV Darmstadt 98, 0:1 (0:0)
Darmstadt hadert in Braunschweig mit der eigenen Chancenverwertung. Am Ende dürfen die Lilien trotzdem einen Auswärtssieg feiern.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Nach drei Niederlagen am Stück ist der Start in die neue Saison für Eintracht Braunschweig gehörig missglückt. Mit 0:1 musste man sich dem SV Darmstadt 98 geschlagen geben.

Torlos ging es nach dem Halbzeitpfiff in die Kabinen. Am Ende machte ein Tor den Unterschied zwischen Darmstadt und Braunschweig aus.

Eintracht Braunschweig steht nach drei Spieltagen auf der letzten Tabellenposition. Einen klassischen Fehlstart legten die Gastgeber hin. Drei Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Mit bisher nur drei Treffern zeigte der Sturm des SV Darmstadt 98 erhebliche Defizite. Dafür stand die Defensive aber ziemlich sicher. Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der Gast in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den neunten Tabellenplatz. Zwei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz von Darmstadt.

Am kommenden Samstag trifft Braunschweig auf Holstein Kiel, der SV Darmstadt 98 spielt am selben Tag gegen FC Hansa Rostock.