Anzeige
Home>Fußball>

Mario Basler spielt für Borussia Dortmund - und trifft!

Fußball>

Mario Basler spielt für Borussia Dortmund - und trifft!

Anzeige
Anzeige

Kracher! Basler trifft für BVB

Kracher! Basler trifft für BVB

Mario Basler sorgte in seiner aktiven Karriere unter anderem beim FC Bayern für Furore. Nun trifft der Ex-Nationalspieler überraschenderweise für den BVB ins Schwarze.
Er war alles andere als ein Musterprofi: Mario Basler polarisierte schon zu seiner aktiven Zeit - und tut dies bis heute. Aber die spielerische Klasse des Mittelfeldstars war unbestritten. Wir blicken zurück auf den Werdegang einer der großen Kultfiguren des deutschen Fußballs.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Mario Basler trifft für Borussia Dortmund!

Ein Satz, der bei den meisten Fußballfans für Verwunderung sorgen dürfte, spielte der ehemalige Nationalspieler während seiner aktiven Karriere doch nie für den BVB.

Doch der langjährige Bayern-Profi traf nun doch noch im Trikot der Schwarz-Gelben ins Netz. Genauer gesagt verstärkte Basler am Samstag das Traditionsteam von Borussia Dortmund.

Beim Aufeinandertreffen mit der TSG Backnang gaben sich unter anderem auch Weltmeister Frank Mill, Maurizio Gaudino und David Odonkor die Ehre.

Lesen Sie auch

BVB-Traditionsteam gewinnt in Backnang

Die Partie gewann die Dortmunder Auswahl knapp mit 2:1. Basler erzielte dabei den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich und präsentierte bei dem Treffer seine ganze Schussgewalt. Aus rund 18 Metern rauschte die Kugel aus halbrechter Position ins lange Eck.

Dass Basler ohne BVB-Vergangenheit an dem Spiel teilnahm, dürfte nicht nur die anwesenden Zuschauer überrascht haben. Der Ex-Mittelfeldspieler war bei einem nahegelegenen Golfturnier für den guten Zweck von Mill und Gaudino rekrutiert worden.

„Er hat gesagt, dass er früher schon in schwarz-gelber Bettwäsche geschlafen hat“, wurde Dortmunds Teammanager Günter Kutowski von der Backnanger Kreiszeitung zitiert - mit einem dicken Augenzwinkern.