Anzeige
Home>Fußball>

Trauerfeier für Uwe Seeler: Bundeskanzler Olaf Scholz nimmt teil

Fußball>

Trauerfeier für Uwe Seeler: Bundeskanzler Olaf Scholz nimmt teil

Anzeige
Anzeige

Scholz nimmt an Seeler-Trauerfeier teil

Scholz nimmt an Seeler-Trauerfeier teil

Bundeskanzler Olaf Scholz wird im August an der Trauerfeier zu Ehren von Fußball-Idol Uwe Seeler im Hamburger Volksparkstadion teilnehmen.
Mit Uwe Seeler ist der größte Spieler der Hamburger Vereinsgeschichte gestorben. Beim Heimspiel gegen Hansa Rostock wurde "Uns Uwe" emotional verabschiedet.
SID
SID
von SID

Bundeskanzler Olaf Scholz wird am 10. August an der Trauerfeier zu Ehren von Fußball-Idol Uwe Seeler im Hamburger Volksparkstadion teilnehmen. Das teilte Vize-Regierungssprecher Wolfgang Büchner am Mittwoch mit.

"Mit Uwe Seeler ist eine Fußballlegende gestorben. Er hat den deutschen Fußball geprägt und gefördert wie kaum ein Zweiter", sagte der Regierungssprecher und zitierte Scholz nochmals: "Mit Uwe Seeler ist nicht nur ein großer Fußballer, sondern auch ein großer Mensch von uns gegangen. Uns Uwe, er wird fehlen."

Der NDR wird die Trauerfeier (14.00 Uhr) live übertragen. Der Ehrenspielführer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft war am 21. Juli im Alter von 85 Jahren gestorben.

MEHR DAZU