Anzeige
Home>Fußball>

FC Bayern: Nächste Gala von Mathys Tel! Frankreich-Juwel trifft erneut für U19-Nationalmannschaft

Fußball>

FC Bayern: Nächste Gala von Mathys Tel! Frankreich-Juwel trifft erneut für U19-Nationalmannschaft

Anzeige
Anzeige

Bayern-Juwel trumpft erneut auf

Bayern-Juwel trumpft erneut auf

Mathys Tel ist aktuell mit der U19 Frankreichs unterwegs. Der Bayern-Youngster stellt dabei erneut seinen Torriecher unter Beweis.
Julian Nagelsmann hat sich äußerst positiv über die Entwicklung von Stürmer Mathys Tel geäußert und freut sich über sein außergewöhnliches Talent.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Mathys Tel nutzt die WM-Pause perfekt!

Das 17 Jahre alte Juwel des FC Bayern ist derzeit mit der U19 Frankreichs in der EM-Qualifikation unterwegs - und trifft wie er will. Schon bei seinem ersten EM-Qualifikationsspiel vor einer Woche lieferte er eine Gala-Vorstellung ab, beim 7:0 gegen Kasachstan erzielte der Stürmer drei Treffer und legte zwei weitere auf.

Am Dienstag legte er nach: Im Spiel gegen die U19 von Schottland erzielte er bereits im ersten Durchgang einen Doppelpack. In der 20. Minute markierte Tel mit einem Schuss von der Strafraumgrenze die Führung.

Rund zehn Minuten später legte das Frankreich-Juwel nach und erhöhte per Strafstoß zum 2:0. Mit 3:0 ging es schließlich in die Pause. In der 72. Minute wurde der Youngster dann ausgewechselt. Das Spiel gewann Frankreich mit 3:1.

Erst vor Kurzem hatte sich der 20-Millionen-Euro-Neuzugang der Bayern zu seiner Anfangszeit in München geäußert. „Ich kann wirklich nicht klagen“, erklärte der Ex-Spieler von Stade Rennes im Gespräch mit SPORT1. „Ich bin über meine bisherigen Einsatzzeiten zufrieden. Ich bin hier, um erstmal vor allem zu lernen und um zu wachsen.“