Anzeige

Halle und Kickers trennen sich torlos

Halle und Kickers trennen sich torlos

3. Liga: Hallescher FC – FC Würzburger Kickers, 0:0 (0:0)
Hallescher FC - FC Würzburger Kickers: Tore und Highlights | 3. Liga
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Auf Tore warteten die Zuschauer der Partie zwischen Hallescher FC und den FC Würzburger Kickers vergeblich. Am Ende stand es immer noch 0:0. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für Halle und die Kickers ohne Torerfolg in die Kabinen. Nachdem auch die zweite Hälfte ohne Tore verstrichen war, trennten sich Hallescher FC und Würzburg schließlich mit einem torlosen Unentschieden.

Ein Punkt reichte Halle, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun 22 Punkten steht das Heimteam auf Platz 14. Fünf Siege, sieben Remis und sechs Niederlagen hat Hallescher FC derzeit auf dem Konto. Gewinnen hatte bei Halle zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits vier Spiele zurück.

Die FC Würzburger Kickers krebsen im Tabellenkeller herum – aktueller Tabellenplatz: 19. Den Gästen muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der 3. Liga markierte weniger Treffer als die Kickers. Drei Siege, sieben Remis und acht Niederlagen hat Würzburg momentan auf dem Konto. Seit vier Spielen warten die FC Würzburger Kickers schon auf einen dreifachen Punktgewinn.

Das nächste Mal ist Hallescher FC am 13.12.2021 gefordert, wenn man bei der SV Wehen Wiesbaden antritt. Kommenden Sonntag (14:00 Uhr) bekommen die Kickers Besuch vom FSV Zwickau.