Zingler fordert mehr Planbarkeit

Zingler fordert mehr Planbarkeit

Union-Präsident Dirk Zingler setzt sich für mehr Planbarkeit in der Corona-Pandemie ein.
Dirk Zingler vermisst die Planbarkeit während der Pandemie
Dirk Zingler vermisst die Planbarkeit während der Pandemie
© FIRO SPORTPHOTO/FIRO SPORTPHOTO/SID
. SID
von SID
am 26. Juli

Präsident Dirk Zingler von Union Berlin hat für mehr Planbarkeit in der Corona-Pandemie plädiert. „Verlässlichkeit ist zwingend herzustellen, ansonsten zerstören wir Branchen“, wird Zingler nach einer Medienrunde vom kicker zitiert (DATEN: Die Tabelle der Bundesliga).

"Wir kämpfen um Arbeitskräfte für Catering, für Service. Die waren eineinhalb Jahre auf Stand-by und haben sich im Laufe der Zeit nach anderen Möglichkeiten umgeschaut", betonte Zingler: "Es wird niemand zurückkommen, wenn sie Angst haben müssen, dass in drei Wochen wieder irgendwas eingeschränkt ist und wieder Kurzarbeit oder der Verlust des Arbeitsplatzes droht."

Doppelpass on Tour“: Deutschlands beliebtester Fußballtalk geht auf große Deutschlandtour! Auftakt in Mainz und Frankfurt am 11. und 12. August - weitere Tourtermine und Tickets unter www.printyourticket.de/doppelpass oder unter der Ticket-Hotline (Tel. 06073 722740; Mo.-Fr., 10-15 Uhr)

Befürchtungen, dass die Lockerungen aufgrund der steigenden Inzidenzen wieder zurückgenommen werden, habe er jedoch nicht. „Wir wollen, dass sich die Menschen impfen, damit sie ihre Rechte zurückbekommen“, sagte Zingler: „Wenn wir schon wieder mit der Rechte-Rücknahme im Herbst drohen, konterkarieren wir den Prozess, den wir jetzt fördern.“ (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

Es sei richtig, "dass dann, wenn die Menschen geimpft sind, das Leben wieder in die Eigenverantwortung gegeben wird", sagte Zingler: "Wir müssen den Menschen ihre freiheitlichen Rechte zurückgeben."

Ob sich Union einer möglichen Klage zum Thema Zuschauerrückkehr anschließen werde, ließ Zingler offen: „Wir werden das dann entscheiden, wenn die Situation entstanden ist. Es macht wenig Sinn, eine Situation spekulativ zu beurteilen und Ankündigungen zu machen.“