Anzeige

Geldstrafe für den FSV Mainz 05

Geldstrafe für den FSV Mainz 05

Mainz 05 ist vom Sportgericht des DFB mit einer Geldstrafe belegt worden. Grund ist das Fehlverhalten der Fans.
Pokal-Blamage abgewendet: Mainz 05 zieht nach einem Elfmeter-Krimi gegen Elversberg in die nächste Pokalrunde ein.
SID
von SID
21.09.2021 | 14:40 Uhr

Bundesligist FSV Mainz 05 ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen zweier Fälle eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 5000 Euro belegt worden.

Aus dem Mainzer Block waren im DFB-Pokalspiel beim Regionalligisten SV Elversberg am 8. August mehrmals Flüssigkeiten auf Spieler des Heimvereins geschüttet worden.

Zudem warfen FSV-Anhänger wiederholt teils gefüllte Getränkebecher auf das Feld.