Anzeige

Bielefeld muss auf Duo verzichten

Bielefeld muss auf Duo verzichten

Arminia Bielefeld fehlen im Kellerduell mit Greuther Fürth zwei Spieler. Nathan de Medina und Torjäger Fabian Klos stehen Trainer Frank Kramer nicht zur Verfügung.
Stürmer Fabian Klos ist weiterhin gesperrt
Stürmer Fabian Klos ist weiterhin gesperrt
© FIRO/FIRO/SID
SID
SID
von SID

Bundesligist Arminia Bielefeld muss auch im Kellerduell mit der SpVgg Greuther Fürth am Sonntag auf Nathan de Medina und Torjäger Fabian Klos verzichten.

De Medina sei weiterhin krank, berichtete Trainer Frank Kramer am Freitag, Klos sitzt seine Sperre ab. Ansonsten stehen sämtliche Spieler zur Verfügung.

Kramer erwartet einen „heißen Tanz“ zweier Mannschaften, die sich einigermaßen stabilisiert haben.

"Wir wissen um die Bedeutung des Spiels. Hier ist jedem klar, dass wir in der Bundesliga immer an die Leistungsgrenze gehen müssen. Wir haben zuletzt aber auch gesehen: Wenn wir das schaffen, dann können wir auch konstant punkten", sagte er.

Transfers plant die Arminia laut Auskunft des Sport-Geschäftsführers Samir Arabi nicht mehr.