Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Bundesliga: 1. FC Köln lässt Schaub und Horn ziehen - Kilian soll bleiben

Bundesliga>

Bundesliga: 1. FC Köln lässt Schaub und Horn ziehen - Kilian soll bleiben

Anzeige
Anzeige

Köln lässt zwei Spieler ziehen

Köln lässt zwei Spieler ziehen

Köln-Trainer Steffen Baumgart hat vor dem Spiel gegen den VfB Stuttgart zwei Abgänge verkündet. Zudem will er einen Leihspieler fest verpflichten.
News, Hintergründe und Fakten zum Bundesliga-Wochenende. Alle wichtigen Infos im Vorfeld der Spiele gibt es hier bei "9PLUS1".
SID
SID
von SID

Der österreichische Fußball-Nationalspieler Louis Schaub und Jannes Horn haben keine Zukunft mehr beim Bundesligisten 1. FC Köln. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

„Jannes Horn hat kein Vertragsangebot bekommen, der Vertrag läuft aus. Bei Louis Schaub genauso“, sagte FC-Coach Steffen Baumgart beim Talk „Loss mer schwade“, der von Express-Sportchef Marcel Schwamborn moderiert wurde.

Baumgart rechnet damit, dass Abwehrspieler Luca Kilian fest vom FSV Mainz 05 verpflichtet wird: "Die zwei Millionen sind da. Davon gehe ich aus, weil ich seit einem halben Jahr darauf poche. Ich möchte den Jungen unbedingt und glaube nicht, dass es nach seinem Torjubel im Spiel gegen Mainz gut wäre, wenn er dahin zurück müsste."

Alles zur Bundesliga bei SPORT1: