Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

BVB: Nico Schlotterbeck stichelt gegen den FC Schalke 04

Bundesliga>

BVB: Nico Schlotterbeck stichelt gegen den FC Schalke 04

Anzeige
Anzeige

BVB-Neuzugang stichelt gegen Schalke

BVB-Neuzugang stichelt gegen Schalke

Nico Schlotterbeck stichelt schon gegen den FC Schalke - und macht sich bei den Fans von Borussia Dortmund vermutlich gleich richtig beliebt.
Die neue Saison ist gestartet und das heißt natürlich auch, dass die Neuzugänge ihre Debüts gegeben haben. So liefen die ersten Spiele für Götze, Schlotterbeck und Co.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Nico Schlotterbeck hat sich bei Borussia Dortmund sehr schnell zurechtgefunden. (BERICHT: Schlotterbeck schlägt sofort ein)

Das merkt man nicht nur an seinen Leistungen auf dem Platz - bisher waren es zwei Pflichtspiele - sondern auch an seinem Gefühl für die schwarzgelbe Fan-Seele. Auch die Rivalität zum FC Schalke hat er schon verinnerlicht.

Angesprochen auf das nächste Spiel des BVB-Konkurrenten gegen Mönchengladbach am Samstag zur Topspielzeit stichelte Schlotterbeck: „Es gibt Topspiele auf Schalke?“ (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Gefallen ist diese Aussage bei der Talkrunde Brinkhoff‘s Ballgeflüster. Mit einem Satz wie diesem dürfte sich der deutsche Nationalspieler beim Schalke-Anhang nicht allzu viele Freunde gemacht haben - unter den BVB-Fans umso mehr.

Wie gesagt, Nico Schlotterbeck hat sich in Dortmund sehr schnell zurecht gefunden. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

Alles zur Bundesliga auf SPORT1:

Ciro Immobile sollte bei Borussia Dortmund eigentlich Robert Lewandowski beerben. Anstelle eines neuen Top-Torjägers holte sich der Verein allerdings ein neues Intermezzo nach Dortmund.
01:54
SPORT1 Bundesliga Classics: Ciro Immobiles Leidenszeit bei Borussia Dortmund