Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Bundesliga: FC Bayern München – Eintracht Frankfurt (Samstag, 18:30 Uhr)

Bundesliga>

Bundesliga: FC Bayern München – Eintracht Frankfurt (Samstag, 18:30 Uhr)

Anzeige
Anzeige

Showdown in der Bundesliga

Bundesliga: FC Bayern München – Eintracht Frankfurt (Samstag, 18:30 Uhr)

©
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Eintracht Frankfurt fordert im Topspiel den FC Bayern München heraus. Gegen den 1. FC Köln war für den FCB im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Das letzte Ligaspiel endete für die Eintracht mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen den Sport-Club Freiburg. Frankfurt möchte gegen die Bayern die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 1:6 deutlich unterlag.

Angesichts der guten Heimstatistik (5-2-0) dürfte der FC Bayern München selbstbewusst antreten. Der Spitzenreiter weist bisher insgesamt zehn Erfolge, fünf Unentschieden sowie eine Pleite vor.

Der bisherige Ertrag von Eintracht Frankfurt in Zahlen ausgedrückt: neun Siege, drei Unentschieden und vier Niederlagen.

Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der FCB vor. Die Eintracht muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung der Bayern zu stoppen. Der FC Bayern München hat Frankfurt im Nacken. Der Gast liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter dem FCB. Nach den Bayern stellt Eintracht Frankfurt mit 35 Toren die zweitbeste Offensive der Liga. Wer bestätigt die Form der letzten Spiele? Beide Mannschaften haben in den vergangenen fünf Begegnungen dreimal gewonnen und zweimal die Punkte geteilt.

Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.