Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

So historisch war das Bundesliga-Spektakel

Bundesliga>

So historisch war das Bundesliga-Spektakel

Anzeige
Anzeige

So historisch war Bundesliga-Spektakel

Die Bundesliga zeigt sich zum Auftakt ins Jahr 2023 in Torlaune. Die 18 Vereine verpassen dabei den Tor-Rekord des 21. Jahrhunderts nur knapp.
Bayerns Ehrenpräsident Uli Hoeneß spricht im STAHLWERK Doppelpass über den Titelkampf in der Bundesliga, sieht aber keine Konkurrenz für die Bayern.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Tore satt in der Bundesliga!

Der 16. Spieltag der Saison 2022/23 stand ganz im Zeichen des Spektakels, das sich die Fans nach einer über zweimonatigen Pause erhofft hatten. Satte 41 Tore erzielten die 18 Klubs zum Start ins Bundesligajahr 2023 und sorgten somit für den torreichsten Spieltag seit über 20 Jahren. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Lediglich der 34. Spieltag der Saison 2001/02 bot mit 44 Treffern noch mehr Tor-Wahnsinn in diesem Jahrhundert, der Allzeit-Rekord im deutschen Oberhaus liegt bei 53 Toren an einem Spieltag (32. Spieltag der Saison 1983/84).

Hauptverantwortlich für den außergewöhnlichen Spieltag sind in erster Linie der VfL Wolfsburg, der 1. FC Köln, Borussia Dortmund und der FC Augsburg. Während Wolfsburg (6:0 gegen Freiburg) und Köln (7:1 gegen Bremen) überraschend hohe Heimsiege einfuhren, boten sich der BVB und Augsburg einen spektakulären Schlagaustausch, der den Schwarz-Gelben einen 4:3-Heimsieg einbrachte. (DATEN: Spielplan der Bundesliga)

Auch Bayer Leverkusen und Gladbach trugen durch einen 3:2-Sieg der Werkself im Borussia-Park ihren Teil dazu bei, während die Begegnungen zwischen Leipzig und Bayern sowie Stuttgart und Mainz (jeweils 1:1) mit lediglich zwei Treffern die torärmsten Spiele des Wochenendes waren.

Am 18. Mai 2020 betritt ein Supertalent die Bühne Bundesliga - Florian Wirtz. Von da an etabliert er sich als feste Größe im Team von Bayer 04 Leverkusen und wird zum deutschen Hoffnungsträger.
01:22
SPORT1 Bundesliga Classics: Das Bundesliga-Debüt von Florian Wirtz