Anzeige

Was Löw von Flicks Start hält

Was Löw von Flicks Start hält

Der frühere Fußball-Bundestrainer Joachim Löw findet viele Worte über seinen Nachfolger Hansi Flick für dessen Start im neuen Amt.
Hansi Flick hat besonders in der Offensive ein Luxusproblem. Gegen Nordmazedonien kamen Toptalente wie Musiala, Adeyemi und Wirtz nur von der Bank.
SID
SID
von SID

Der ehemalige Fußball-Bundestrainer Joachim Löw hat seinen Nachfolger Hansi Flick für dessen gelungenen Start gelobt.

„Gut, gut. Ich freue mich für ihn. Ich freue mich für die Mannschaft. Sehr vielversprechend. Die Spiele waren gut“, sagte Löw bei Sky in der Sendung „Meine Geschichte“ von Gastgeber Riccardo Basile.

Flick hatte mit fünf Siegen einen Startrekord für Bundestrainer aufgestellt und mit der DFB-Elf vorzeitig das WM-Ticket gelöst.

„Gute Dynamik. Guter Geist in der Mannschaft. Auf jeden Fall ein guter Anfang“, sagte Löw, der mit Flick als Co-Trainer 2014 in Brasilien Weltmeister geworden war.