Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga (Frauen)>

Wolfsburg bindet Erfolgstrainer Stroot langfristig

Bundesliga (Frauen)>

Wolfsburg bindet Erfolgstrainer Stroot langfristig

Anzeige
Anzeige

VfL bindet Erfolgstrainer langfristig

VfL bindet Erfolgstrainer langfristig

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben zwei Tage vor dem Pokalfinale auf dem Trainerposten langfristig die Weichen für die Zukunft gestellt.
Tommy Stroot verlängert seinen Vertrag um zwei Jahre
Tommy Stroot verlängert seinen Vertrag um zwei Jahre
© AFP/SID/TOBIAS SCHWARZ
SID
SID
von SID

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben zwei Tage vor dem Pokalfinale auf dem Trainerposten langfristig die Weichen für die Zukunft gestellt. Wie der Verein mitteilte, verlängerte Erfolgstrainer Tommy Stroot seinen Vertrag vorzeitig um zwei Jahre bis Sommer 2025.

Der 33-Jährige hatte das Team aus Niedersachsen gleich in seiner Premierenspielzeit zur Meisterschaft geführt, am Samstag (16.45 Uhr) winkt gegen Turbine Potsdam die Chance aufs Double.

Er sei davon "überzeugt, dass wir uns erst am Anfang unserer Reise befinden und dass noch großes Potenzial in unserer Gruppe steckt", sagte Stroot: "Diesen Weg der Mannschaft und des Trainerteams weiter begleiten und leiten zu dürfen, bleibt eine attraktive Herausforderung, die ich weiter mit großer Energie und Freude angehen werde".

„Jede einzelne Spielerin“ mit beeindruckender Entwicklung

Bis zum Vorsommer hatte der gebürtige Nordhorner fünf Jahre lang den niederländischen Erstligisten Twente Enschede trainiert. Mit Wolfsburg kassierte er in 38 Pflichtspielen nur drei Niederlagen, in der Champions League reichte es zum Einzug ins Halbfinale.

„Jede einzelne Spielerin“ habe unter Stroot „eine beeindruckende Entwicklung“ genommen, sagte der sportliche Leiter Ralf Kellermann: „Ich bin davon überzeugt, dass wir in dieser Konstellation die perfekte Grundlage haben, um den erfolgreichen Weg des VfL Wolfsburg auch in den nächsten Jahren fortzusetzen.“