Anzeige
Home>Fußball>Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022: Weston McKennie mit Arroganz-Anfall? Ex-Schalker sorgt bei US-Team für Wirbel

Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022: Weston McKennie mit Arroganz-Anfall? Ex-Schalker sorgt bei US-Team für Wirbel

Anzeige
Anzeige

Arrogant? Wirbel um Ex-Schalke-Star

Weston McKennie wischt sich die Hände während eines WM-Spiels an einem Fotografen ab - und wird dafür scharf kritisiert.
Im zweiten Gruppenspiel der Gruppe B trennen sich England und die USA mit 0:0. England bestimmte zunächst das Spiel, kam aber bis auf Harry Kane zu keinen großen Chancen.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Weston McKennie hat mit einer ungewöhnlichen Aktion beim zweiten WM-Vorrundenspiel der USA für Wirbel gesorgt.

Der Mittelfeldspieler von Juventus Turin hatte sich beim 0:0 gegen England vor einem Einwurf die Hände am Oberteil eines am Spielfeldrand sitzenden Fotografen abgewischt. Das eigene Jersey war offenbar schon in der ersten Halbzeit zu verschwitzt. (NEWS: Alles Wichtige zur WM)

Der Fotograf schaute erst verdutzt, zeigte sich dann aber wie seine Kollegen neben ihm amüsiert. Seine Erklärung nach dem Spiel, lässt nicht unbedingt den Schluss zu, McKennie habe den Mann vor dem Griff ans Oberteil um Erlaubnis gefragt.

“Mein T-Shirt war nass, deswegen dann auch meine Hände und ich konnte den Ball nicht werfen, daher habe ich meine Hände einfach dort abgetrocknet“, erklärte er nach der Partie in der ARD. „Dann habe ich einfach den Ball geworfen, danach gab es dann eine Ecke für uns - also alles gut.“

Ex-Schalker McKennie arrogant?

In den sozialen Netzwerken kam die Nummer bei dem ein- oder anderen Fan aber nicht allzu gut an.

McKennie wurde unter anderem als „arrogant“ bezeichnet, auch ein Mangel an Manieren und Respekt wurde dem ehemaligen Profi des FC Schalke vorgeworfen. (DATEN: Gruppen und Tabellen der WM)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

In seiner Instagram-Story teilte McKennie Bilder von seiner „Handtuch-Aktion“, zeigte sich dabei amüsiert.

Mit den USA steht der 24-Jährige nach zwei Spielen und zwei Punkten auf Platz drei der Gruppe B. Vor dem dritten und letzten Spieltag der Vorrunde können sich noch alle vier Mannschaften für das Achtelfinale (England, Iran und Wales) qualifizieren. (DATEN: WM-Spielplan 2022)