Anzeige

Bayern-Star in Österreichs Aufgebot

Bayern-Star in Österreichs Aufgebot

Die österreichische Nationalmannschaft tritt in den WM-Qualispielen auf den Färöern und in Dänemark wieder mit Bayern-Star Marcel Sabitzer an.
Der FC Bayern München erledigt seine Aufgabe beim Aufsteiger aus Fürth souverän und gewinnt mit 3:1. Für eine kuriose Szene sorgt Bayern-Trainer Julian Nagelsmann.
SID
von SID
28.09.2021 | 14:50 Uhr

Die österreichische Nationalmannschaft tritt in den WM-Qualifikationsspielen auf den Färöern (9. Oktober) und in Dänemark (12. Oktober) wieder mit Bayern Münchens Mittelfeldspieler Marcel Sabitzer an.

Der zuletzt verletzt fehlende Ex-Leipziger kehrt ebenso in das Aufgebot von Cheftrainer Franco Foda zurück wie auch der Mainzer Karim Onisiwo und Mittelfeldspieler Dejan Ljubicic vom 1. FC Köln.

Insgesamt stehen 15 in der deutschen Bundesliga spielende Akteure im 24-köpfigen Aufgebot von Foda: Martin Hinteregger, Stefan Ilsanker (beide Eintracht Frankfurt), Philipp Lienhart (SC Freiburg), Christopher Trimmel (Union Berlin), Christoph Baumgartner, Florian Grillitsch, Stefan Posch (alle TSG Hoffenheim), Florian Kainz, Dejan Ljubicic, Louis Schaub (alle 1. FC Köln), Konrad Laimer (RB Leipzig), Marcel Sabitzer (Bayern München) Alessandro Schöpf (Arminia Bielefeld), Michael Gregoritsch (FC Augsburg) und Karim Onisiwo (FSV Mainz).