Anzeige
Home>Internationaler Fußball>

WM in Katar: Neue App für Spieler mit individuellen Daten

Internationaler Fußball>

WM in Katar: Neue App für Spieler mit individuellen Daten

Anzeige
Anzeige

Neue App für Spieler bei WM

Neue App für Spieler bei WM

Die Fußball-Nationalspieler können bei der Weltmeisterschaft in Katar in neuem Maße auf ihre persönlichen Leistungsdaten zugreifen.
Auf keiner Position ist die deutsche Nationalelf so stark besetzt wie im Zentrum. Joshua Kimmich ist auf der Doppel-Sechs gesetzt - aber wer kriegt den Platz an seiner Seite?
SID
SID
von SID

Die Fußball-Nationalspieler können bei der Weltmeisterschaft in Katar in neuem Maße auf ihre persönlichen Leistungsdaten zugreifen. (DFB-PK: Flick schwärmt von Bayern-Star)

Wie der Weltverband FIFA mitteilte, wird es bei der Winter-WM eine Player App mit individuellen Infos für jeden Spieler geben. Mit der Innovation solle der Fußball gemäß Vision von Präsident Gianni Infantino durch Nutzung von Technologie weiter vorangebracht werden. (Nations League: Deutschland - Ungarn, Freitag ab 20.45 Uhr im LIVETICKER)

Unter anderem bietet die App für jeden Spieler eine positionelle Heatmap oder Geschwindigkeitsmessungen. (DATEN: Gruppen und Tabellen der WM)

Außerdem gibt es Angaben darüber, wo und wie oft er sich anbietet, mit einem Pass gegnerische Reihen überwindet oder Druck auf einen ballführenden Gegner ausübt. (Alle News und Hintergründe zur deutschen Nationalmannschaft)

Lesen Sie auch
Die iranischen Behörden nehmen am Freitag den ehemaligen Nationalspieler Hossein Maahini fest.
Internationaler Fußball
Internationaler Fußball
vor 4 Std.
Neymar macht im Internet kurz vor der stark polarisierten Wahl in Brasilien Werbung für den rechtsextremen Präsidenten Jair Bolsonaro. Einige Fans lehnen bereits das Tragen des Nationaltrikots ab.
Internationaler Fußball
Internationaler Fußball
vor 4 Std.

So soll den Profis die Analyse ihrer Leistung erleichtert und Verbesserungsmöglichkeiten für die Zukunft einfach aufgezeigt werden.

Die mit einem Mix aus Daten und Videoclips funktionierende App wurde in Kooperation mit der Spielervertretung FIFPro entwickelt und stimme mit der Charta für Spielerdatenrechte überein.

Alles zur WM 2022 auf SPORT1.de