Anzeige
Home>Internationaler Fußball>

Barca siegt auch ohne gesperrten Lewandowski weiter

Internationaler Fußball>

Barca siegt auch ohne gesperrten Lewandowski weiter

Anzeige
Anzeige

Barca siegt auch ohne gesperrten Lewandowski weiter

Auch ohne Robert Lewandowski hat der FC Barcelona die Spitzenposition in der spanischen Fußball-Meisterschaft behauptet.
Pedri erzielt gegen Getafe das entscheidende Tor
Pedri erzielt gegen Getafe das entscheidende Tor
© AFP/SID/JOSEP LAGO
SID
SID
von SID

Auch ohne den gesperrten Torjäger Robert Lewandowski hat der FC Barcelona seine Spitzenposition in der spanischen Fußball-Meisterschaft behauptet und seine Erfolgsserie fortgesetzt. Nach dem 1:0 (1:0) gegen den FC Getafe ist das Team um Nationaltorwart Marc-Andre ter Stegen seit Ende Oktober in elf Pflichtspielen ungeschlagen.

Der Vorsprung vor dem Erzrivalen Real Madrid wuchs zunächst auf sechs Punkte. Die Königlichen sind am späteren Abend (21.00 Uhr) bei Athletic Bilbao zu Gast. Pedri (35.) erzielte das entscheidende Tor. Der Ex-Münchner Lewandowski fehlte wegen einer Drei-Spiele-Sperre.