Anzeige
Home>Internationaler Fußball>La Liga>

Antonio Rüdiger: "Wahnsinn" - Wer den DFB-Star bei Real besonders überrascht hat

La Liga>

Antonio Rüdiger: "Wahnsinn" - Wer den DFB-Star bei Real besonders überrascht hat

Anzeige
Anzeige

Kroos überrascht Rüdiger besonders

Kroos überrascht Rüdiger besonders

Die Eingewöhnung bei Real Madrid ist Antonio Rüdiger nicht schwergefallen – dabei hat vor allem ein Teamkollege geholfen.
Beim CL-Duell gegen Leipzig kommt es für Antonio Rüdiger zum Wiedersehen mit Timo Werner. Für 90 Minuten werde er alles geben, um Real Madrid gegen ein schnelles RB zum Sieg zu verhelfen.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Antonio Rüdiger hat ein Sonderlob für einen Teamkollegen parat.

Auf die Frage, welcher Spieler des aktuellen Real-Kaders ihn vom Charakter her besonders positiv überrascht hat, antwortete der 29-Jährige im SPORT1-Interview: „Toni Kroos.“ (NEWS: Alle aktuellen Infos zu La Liga)

„Bei der Nationalmannschaft sind wir immer gut und respektvoll miteinander ausgekommen, aber da haben wir eigentlich immer zwei Sätze miteinander gewechselt. Sowas wie ‚Hey, wie geht‘s?‘ und ‚Tschüss‘. Vielleicht, weil wir da einfach zu wenig Zeit hatten“, erklärte Rüdiger.

Rüdiger über Kroos: „Er ist ein sehr entspannter Typ“

Der DFB-Star ergänzte: „Bei Real habe ich einen anderen Toni Kroos kennengelernt. Er spricht sehr gut Spanisch, ist komplett offen und auch sehr hilfsbereit. Er unterstützt mich seit Tag eins mit der Sprache und hat mir aus dem Nichts schon mehrmals angeboten, mir mit anderen Dingen zu helfen. Er ist ein sehr entspannter Typ.“ (DATEN: Ergebnisse und Spielplan von La Liga)

Auch von den fußballerischen Fähigkeiten und Kroos‘ Bedeutung für die Königlichen zeigte sich Rüdiger begeistert.

„Was er seit seinem Wechsel hierher erreicht hat, ist der Wahnsinn. Dieses Standing und dieser Respekt, der ihm hier im Verein und generell in Spanien entgegengebracht wird, spricht für sich und ist natürlich auch ein Ansporn für mich“, sagte der Abwehrspieler.