Anzeige
Home>Internationaler Fußball>Premier League>

Premier League: Manchester-United-Star De Gea witzelt über Lindelöf als neuen Botschafter von H&M

Premier League>

Premier League: Manchester-United-Star De Gea witzelt über Lindelöf als neuen Botschafter von H&M

Anzeige
Anzeige

Teamkollegen witzeln über United-Star

Teamkollegen witzeln über United-Star

Innenverteidiger Lindelöf wird neuer Botschafter von H&M. Seine Mannschaftskameraden brechen mit einem leichten Hauch an Ironie in Ekstase aus.
Nach der 4:0-Auswärtsklatsche gegen Brighton & Hove Albion und einer insgesamt schwachen Saison entschuldigt sich United-Trainer Rangnick bei den Fans.
. SPORT1
. SPORT1

Sportlich gesehen läuft es diese Saison für die Spieler von Manchester United nicht rund. Außerhalb des Fußballs ließ sich für Innenverteidiger Victor Lindelöf allerdings ein neuer Erfolg verbuchen. Der Schwede konnte eine Rolle als H&M-Botschafter ergattern. (DATEN: Die Tabelle der Premier League)

Die Neuigkeit teilte der 27 Jährige in den sozialen Netzwerken mit: „Aufgeregt, Teil der H&M-Familie zu sein.“ Dazu postete Lindelöf Bilder des Fotoshootings mit dem Einzelhandelsunternehmen.

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Mit ausgefahrenen Armen lehnt sich der Innenverteidiger an eine Theke und schaut in die Kamera. Ganz zur Freude seiner Mannschaftskameraden, die ihre Begeisterung in den Kommentaren auf fast ironische Weise mitteilten. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Premier League)

Lesen Sie auch

Begeisterte Teamkollegen

Torhüter David De Gea war anscheinend vom lässigen Look des neuen H&M-Botschafters zu tiefst beeindruckt und kommentierte auf Spanisch unter dem Post mit einem „sehr hübsch“.

Auch ein weiterer Teamkollege kam aus der Schwärmerei nicht mehr heraus. Mittelfeldstar Bruno Fernandes war so entzückt von den großen Neuigkeiten, dass ihm fast die Worte fehlten. Auf portugiesisch reagierte der Spielmacher mit einem kurzen „wow“ auf die Fotos seines Verteidigers.

Lindelöf war diese Saison aufgrund der vielen Verletzungen von Raphael Varane und den starken Formschwankungen Maguires eine feste Größe in der Innenverteidigung von Manchester United.

Für die Red Devils gilt es nach der bitteren Klatsche gegen Brighton & Hove Albion nun im letzten Ligaspiel der Saison nochmal wichtige drei Punkte im Kampf um den sechsten Platz in der Premier League einzufahren. West Ham United ist dem Team um Cristiano Ronaldo dicht auf den Fersen und könnte noch vorbeiziehen. Somit droht der siebte Platz und nur eine Teilnahme an der Europa Conference League in der nächsten Saison. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Premier League)