Olympiasieger erleidet Herzinfarkt

Olympiasieger erleidet Herzinfarkt

Italiens dreimaliger Kanu-Olympiasieger Antonio Rossi ist nach einem Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert worden. Sein Zusand ist stabil.
Antonio Rossi erlitt einen Herzinfarkt
Antonio Rossi erlitt einen Herzinfarkt
© Imago
. SID
von . SID
am 20. Juli

Italiens dreimaliger Kanu-Olympiasieger Antonio Rossi ist nach einem Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Der 52-Jährige habe diesen bei einem Halbmarathon in Conegliano bei Treviso erlitten, berichten italienische Medien.

Rossi wird in einer Klinik der norditalienischen Stadt Como behandelt, der Zustand des ehemaligen Sportlers und heutigen Politikers sei nicht besorgniserregend.

Rossi gewann seine drei Goldmedaillen bei den Sommerspielen in Atlanta 1996 und in Sydney 2000, er war Italiens Fahnenträger bei den Spielen 2008 in Peking. Momentan ist er Staatssekretär für Sport in der Lombardei.

MEHR DAZU