Anzeige
Home>Motorsport>Formel 1>

Verstappen gewinnt in Abu Dhabi - Vettel Zehnter

Formel 1>

Verstappen gewinnt in Abu Dhabi - Vettel Zehnter

Anzeige
Anzeige

Verstappen gewinnt in Abu Dhabi - Vettel Zehnter

Verstappen gewinnt in Abu Dhabi - Vettel Zehnter

Weltmeister Max Verstappen hat auch das Saisonfinale der Formel 1 in Abu Dhabi gewonnen und seinen Rekord damit ausgebaut.
Der Niederländer gewinnt das letzte Rennen der Saison
Der Niederländer gewinnt das letzte Rennen der Saison
© AFP/SID/BEN STANSALL
SID
SID
von SID

Weltmeister Max Verstappen hat auch das Saisonfinale der Formel 1 in Abu Dhabi gewonnen und seinen Rekord damit ausgebaut. Der Niederländer im Red Bull feierte den bereits 15. Sieg im 22. Rennen, Zweiter wurde Ferrari-Pilot Charles Leclerc. Der Monegasse beendet das Jahr damit als Vizeweltmeister, weil er Sergio Perez im zweiten Red Bull auf den dritten Rang verwies.

Sebastian Vettel beendete seine erfolgreiche Karriere mit einem enttäuschenden Rennen im Aston Martin. Der viermalige Weltmeister wurde in seinem 299. Grand Prix Zehnter, eine riskante Strategie seines Teams kostete ihn die Chance auf ein besseres Ergebnis. Mick Schumacher belegte in seinem letzten Rennen für Haas nur den 16. Platz.