Anzeige
Home>Olympia>

Michelmann zum Spitzenverbands-Sprecher gewählt

Olympia>

Michelmann zum Spitzenverbands-Sprecher gewählt

Anzeige
Anzeige

Michelmann mit neuem Amt

Michelmann mit neuem Amt

DHB-Präsident Andreas Michelmann ist beim DOSB in ein neues Amt gewählt worden. Von nun an soll er die Spitzenverbände vertreten.
Michelmann neuer Spitzenverbands-Sprecher
Michelmann neuer Spitzenverbands-Sprecher
© AFP/SID/JOHN MACDOUGALL
SID
SID
von SID

Andreas Michelmann, Präsident des Deutschen Handballbundes (DHB), ist am Freitag in Berlin einstimmig zum Vorsitzenden der Sprechergruppe der Spitzenverbände gewählt worden.

Der 62-Jährige folgt Ingo Weiss (Deutscher Basketball Bund), der das Amt seit 2018 innehatte.

"Mit Andreas Michelmann steht dem DOSB ein erfahrener Ansprechpartner für die gemeinsame Bewältigung der Herausforderungen im Leistungssport zur Seite", sagte DOSB-Präsident Thomas Weikert und dankte Weiss für dessen "unermüdliches und erfolgreiches Engagement in den zurückliegenden Jahren".

Michelmann, der als einziger Kandidat zur Wahl stand, bedankte sich seinerseits für das Vertrauen. „Diese Aufgabe ist mit einer großen Verantwortung verbunden, dem Leistungssport und dessen Bedürfnissen eine starke Stimme zu geben“, sagte er.

Michelmann ist seit 2015 DHB-Präsident und engagiert sich zudem als Sprecher der Initiative Teamsport Deutschland.

MEHR DAZU