Anzeige
Home>Paralympics>

Para-Kugelstoßer Kappel erhält DJK-Ethik-Preis des Sports

Paralympics>

Para-Kugelstoßer Kappel erhält DJK-Ethik-Preis des Sports

Anzeige
Anzeige

Para-Kugelstoßer Kappel erhält DJK-Ethik-Preis des Sports

Para-Kugelstoßer Kappel erhält DJK-Ethik-Preis des Sports

Para-Kugelstoßer Niko Kappel darf sich über eine besondere Auszeichnung freuen.
Para-Kugelstoßer Niko Kappel erhält DJK-Ethik-Preis
Para-Kugelstoßer Niko Kappel erhält DJK-Ethik-Preis
© AFP/SID
SID
SID
von SID

Frankfurt am Main (SID) - Para-Kugelstoßer Niko Kappel ist mit dem DJK-Ethik-Preis des Sports für das Jahr 2021 ausgezeichnet worden. Bei der pandemiebedingt verschobenen Gala in Stuttgart erhielt der Goldmedaillengewinner von Rio den mit 2500 Euro dotierten Award, die Laudatio hielt Friedhelm Julius Beucher, Präsident des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS).

"Von frühster Kindheit an habe ich Werte wie Toleranz, Wertschätzung, Respekt und Verlässlichkeit vermittelt bekommen", sagte Kappel: "Bis heute sind diese für mich wichtig. Wenn ich damit ein Vorbild sein kann, dann nehme ich diese Rolle gerne an und hoffe, andere Menschen durch mein Auftreten für ihr Tun und Handeln zu inspirieren."

Der alle zwei Jahre vergebene Preis des katholischen Sportverbandes ist für Persönlichkeiten gedacht, „die sich durch herausragendes persönliches Vorbild, durch besondere Förderung sportlich fairen Verhaltens oder durch herausragende Aussagen oder Arbeiten in der christlich orientierten Sportethik auszeichnen“. Vor Kappel erhielten beispielsweise schon Dirk Nowitzki, Verena Bentele oder Thomas Hitzlsperger den Award.

MEHR DAZU