Olympia-Star überrascht mit TV-Ausflug

Olympia-Star überrascht mit TV-Ausflug

Der britische Schwimmstar Adam Peaty tauscht nach den Sommerspielen in Tokio die Badehose gegen Tanzschuhe ein.
Adam Peaty ist mehrfacher Olympiasieger im Schwimmen
Adam Peaty ist mehrfacher Olympiasieger im Schwimmen
© Imago
. SID
von SID
am 14. Aug

Der britische Schwimmstar Adam Peaty tauscht nach den Sommerspielen in Tokio die Badehose gegen Tanzschuhe ein. Der dreimalige Olympiasieger nimmt an der neuesten Ausgabe der BBC-Tanzshow “Strictly Come Dancing” teil, wie jetzt bekannt wurde.

“Ich denke, das wird viele Leute überraschen”, sagte der 26-Jährige: “Ich freue mich wirklich sehr, mal etwas total anderes machen zu können und mich abseits des Beckens herauszufordern.” Und eine Herausforderung scheint die englische Version von “Let’s Dance” in der Tat für den Ausnahmeschwimmer zu sein: “Ich hoffe, dass mein Wettkampf-Charakter meine tänzerischen Fähigkeit wettmachen wird.”

Der Weltrekordler, der seit Jahren die Bruststrecken über 50 und 100 m dominiert, hatte nach seinen zwei Goldmedaillen von Tokio eine Pause vom Schwimmsport angekündigt. “Weil ich - seit ich mich erinnern kann - extrem viel investiert habe”, erklärte Peaty. Im Schnitt sei er in den vergangenen sieben Jahren auf zwei Wochen Urlaub gekommen.


MEHR DAZU