Home>Sportwetten | Anzeigen>

Heidenheim - Rostock Tipp, Prognose & Quoten | 28.01.2023

Sportwetten | Anzeigen>

Heidenheim - Rostock Tipp, Prognose & Quoten | 28.01.2023

Anzeige
Anzeige

Heidenheim - Rostock Tipp, Prognose & Quoten | 28.01.2023

Heidenheim - Rostock Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine 2. Bundesliga Wette. Stellt Heidenheim in der Rückserie weitere Rekorde auf?
Heidenheim - Rostock Tipp, Prognose & Quoten | 28.01.2023
Heidenheim - Rostock Tipp, Prognose & Quoten | 28.01.2023
© Master1305
. SPORT1
. SPORT1

Unser Heidenheim - Rostock Tipp zum 2. Bundesliga Spiel am 28.01.2023 lautet: Heidenheim steht unter anderem durch seine gute Heimbilanz unter den Top 3 der 2. Bundesliga. Gegen Rostock im ersten Spiel des Jahres 2023 dürfte sich die gute Heimserie fortsetzen.

Mit der Hinrunde der Saison 2022/23 hat der 1. FC Heidenheim wieder mal seinen Status als Top-Verein der 2. Bundesliga bestätigt. Der Verein von der Ostalb darf sich nach einer rekordverdächtigen Serie als Tabellendritter weiter Hoffnungen auf den ersten Aufstieg der Vereinsgeschichte machen.

Zum Auftakt des Pflichtspieljahres 2023 empfangen die Männer von Coach Frank Schmidt am Samstagnachmittag den FC Hansa Rostock, für den es in dieser Saison wenig überraschend einzig und allein um den Klassenerhalt geht.

Die Hausherren gehen in diesem Duell als klarer Favorit ins Rennen. Wir kommen zum gleichen Fazit und spielen mit einer Quote von 1,86 bei Winamax die Wette „Heimsieg“.

Darum tippen wir bei Heidenheim vs Rostock auf „Sieg Heidenheim“:

  • Heidenheim ist in dieser Saison daheim noch ohne Niederlage
  • Rostock kommt in der Fremde in 8 Partien auf 3 Siege und 9:12 Tore
  • Die Kogge ist in der 2. Liga noch ohne Dreier gegen den FCH

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Heidenheim vs Rostock Quoten Analyse:

Der 1. FC Heidenheim hat auf Rang 3 aktuell schon vier Punkte Vorsprung auf den 4. Platz. In der heimischen Voith Arena sind die Schwaben mit sechs Siegen und zwei Remis noch ungeschlagen. Das ist die beste Heimbilanz der Liga. Hansa steht dagegen mit 21 Punkten auf Rang 9.

So sind die Hausherren bei der Heidenheim vs Rostock Prognose folgerichtig auch die Favoriten. Für einen Heimsieg gibt es Quoten im Schnitt von 1,83. Auf der Gegenseite bekommen Sportwetten-Tipper für einen Erfolg der Gäste durchschnittliche Quoten von 4,30.

Heidenheim vs Rostock Prognose: Bleibt Hansa unter Coach Glöckner ungeschlagen?

Heidenheim hat an den ersten 17 Spieltagen einige Bestmarken aufgestellt. Der FCH hat nach der ersten Saisonhälfte noch nie so viele Punkte auf dem Konto gehabt (33). Außerdem hat der Verein von der Ostalb noch nie so viele Tore erzielt (33). Die Statistik von neun Siegen und nur zwei Niederlagen ist ebenfalls ein neuer Rekord. Für diese tolle Bilanz hat die Mannschaft auch einen enormen Aufwand betrieben.

Mit im Durchschnitt 120 Kilometern pro Spiel gehören die Schwaben zu den laufstärksten Teams der Liga. Dem Team hat auf jeden Fall die Systemumstellung vom 4-3-2-1 zu einem 4-1-4-1 gut getan. Heidenheim hat als einzige Mannschaft schon sieben Kontertore erzielt. Auf der Gegenseite ließ der Brenz-Verein als einziges Team nur einen Gegentreffer nach einem Konter zu.

Die Hinrunde von Hansa hatte viele Höhen und Tiefen zu bieten. Trotzdem steht die Kogge mit sieben Plätzen und vier Punkten Polster auf die Abstiegszone ganz gut da. Nach dem 15. Spieltag wurde Coach Jens Härtel überraschend beurlaubt. Dem Trainer wurde unter anderem die fehlende spielerische Entwicklung der Mannschaft zum Verhängnis. Nachfolger Patrick Glöckner hatte vor der Pause noch zwei Partien.

Im ersten Spiel unter dem neuen Coach daheim gegen Nürnberg sorgte ein später Treffer zum 1:1 für den ersten Punkt. Der erste Sieg folgte dann mit einem 1:0 bei Aufsteiger Braunschweig. Das Spiel nach vorne leidet allerdings unter einer schwachen Passquote. So hat die Kogge erst 17 Tore erzielt, nur Nürnberg (16) hat weniger. Auf der Gegenseite sind 23 Gegentore ein ordentlicher Wert.

Heidenheim - Rostock Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele Heidenheim: 1:0 Piast Gliwice (H), 2:2 Cluj (A), 1:1 Viktoria Pilsen (A), 1:0 Ingolstadt (A), 2:0 Waldhof Mannheim (H)
  • Letzte 5 Spiele Rostock: 0:0 Lech Poznan (A), 0:4 Lech Poznan (A), 1:2 ZSKA Sofia (A), 4:1 Greuther Fürth (H), 6:0 Cracovia Krakau (A)
  • Letzte 5 Spiele Heidenheim vs Rostock: 1:0 (A), 0:0 (A), 1:1 (H), 2:3 (A), 1:0 (A)

Nach zehn Duellen ist die Bilanz zwischen Heidenheim und Rostock mit jeweils vier Siegen und zwei Unentschieden komplett ausgeglichen. Die vier Erfolge gegen den FCH glückten den Ostdeutschen allerdings in der 3. Liga und im DFB-Pokal.

So ist der Verein von der Ostalb in der 2. Bundesliga gegen die Männer von der Ostsee noch ohne Niederlage. Bisher bot dieses Duell im Unterhaus nicht viele Höhepunkte. In den drei Zweitliga-Duellen fielen insgesamt nur drei Tore.

Unser Heidenheim - Rostock Tipp: Sieg Heidenheim

Heidenheim hat eine tolle Hinrunde gespielt und will auch im Jahr 2023 daran anknüpfen. Die Verantwortlichen bleiben aber gewohnt bescheiden. Im ersten Spiel nach der Winterpause spricht alles für einen Sieg.

Gegen Heidenheim gab es für die Kogge in der 2. Liga bisher noch nicht viel zu holen. Zudem ist der FCH das beste Heimteam der Liga. Unser Heidenheim Rostock Tipp lautet somit: „Heimsieg!“ Dafür gibt es bei Winamax eine Wettquote von 1,86.

Jetzt bei Buchmacher Winamax auf Heidenheim vs Rostock tippen!